Kabarett   ---   Kabarett   ---  Kleinkunst (?)

 

Mit dieser neuen Seite (November 2007) möchte ich auf das Thema Kabarett eingehen. Angelika und ich gehen seit vielen Jahren möglichst oft dorthin. Immer wieder sind wir fasziniert von den unterschiedlichen Künstlern. Zwei Stunden reden ohne Pause dafür mit Schärfe und Verstand - einfach toll.

  • Dabei meiden wir die großen Hallen sondern gehen in kleine Orte. Einige Kabarettbühnen finden Sie hier.

  • Kabarett ist mittlerweile ja "in" und häufig auch im TV zu bewundern. Mehr zu Kabarett im Fernsehen: Hier.

  • Kabarett findet sich natürlich auch im Internet. Hier mehr.

Wie so oft füge ich hier an dass die Seite öfters mal aktualisiert wird (und vielleicht halte ich dieses Versprechen "ausnahmsweise" sogar).

> oben

Nachfolgend werden Künstler und Künstlerinnen aufgeführt die wir schon "live" gesehen haben.

www.dieterhildebrandt.com Steht hier bewusst an erster Stelle! Habe ich schon als Jugendlicher im Fernsehen gesehen. Ein Vorbild!
Hier: "Der Mond ist aufgegangen" in einer "Helmut-Kohl-Version" (für die Älteren unter uns, 1981).
www.claus-von-wagner.de Junger Kabarettist, vor zwei Jahren noch unbekannt, startet jetzt senkrecht durch.
Hier bei einem Auftritt im "Scheibenwischer" (mehr)
http://www.massimorocchi.ch/ Massimo Rocchi - der Schweiz-Italiener tourt seit Jahren mit seinem Programm "Circo Massimo" durch die Gegend - leider viel zu selten im München und Umgebung!
www.guenter-gruenwald.de Wer es wirklich derb mag ist beim Ingolstädter genau richtig. Der „Botschafter des guten Geschmacks“ geht an die Grenzen (und drüber hinaus).
Hier ein "Bayerisch Werbespot" - große Klasse!
www.michael-altinger.de/  Früher ganz brav. Er kanns "mit Alle, aber ab und zu sag ich auch meine Meinung und dann schauns.“
Hier: "Alles muss raus"
www.martina-schwarzmann.de Nett (und manchmal auch nicht), jung, musikalisch. Aktuelles Programm: „Deafs a bissal mehra sei“.
Hier bei der Verleihung des bayerischen Kabarettpreises 2007 (mehr). 
www.hader.com Josef Hader. Österreicher. Kabarettist und Schauspieler. Gesehen bei "Sinnflut". Ein Schauspiel!
Hier (zum Hören) "aufm Klo".

> oben

Kabarett im Internet:

Unter www.kabarettlive.de finden Sie (leider, leider) viel mehr als hier! Deshalb bitte nicht anklicken - bleiben Sie hier! Über die österreichische Kabarettszene werden Sie unter www.kabarett.at informiert.

Kabarett im TV:

Kabarett ist "in". Allerdings zeigt sich im Fernsehen meist mehr Comedy als Kabarett.
Zu empfehlen ist die sicher bekannte Sendung "Ottis Schlachthof" (mehr). Ottfried Fischer stellt hier einmal pro Monat Kabarettisten vor und unterhält sich dann mit diesen bei einer halben Bier. Ottfried Fischer sieht man übrigens auch immer wieder mal in Münchens Kleinkunstbühnen.
Der Klassiker beim politischen Kabarett ist natürlich der "Scheibenwischer" im Ersten. Der Begleiter seit der Jugend. Früher sehr umstritten und der Bayerische Rundfunk blendete auch schon mal aus. Leider hat die Sendung mittlerweile nicht mehr die Klasse.
Dafür gibt es seit dem vergangenen Jahr (2006) im Zweiten "Neues aus der Anstalt", sehr zu empfehlen.

Kabarettbühnen:

Hier ist an erster Stelle natürlich "der Laden" (www.lachundschiess.de) zu nennen, eine der berühmtesten und ältesten (kleinsten und engsten) Kabarettbühnen. Fast daneben im alten Schwabing findet man das Lustspielhaus (www.lustspielhaus.de).
Seit ein paar Jahren wird man aber auch in Erding im alten Stadttheater (www.stadttheater-erding.de) fündig.
Mehr zu Kabarett in und um München finden Sie hier.

Erstmals ins Internet am 2. November 2007

> oben


   > Startseite